Vereine - Leichtathletik

Baden-Württembergische Meisterschaften Jugend U18

Bei den dieses Jahr erst in der "Late-season" ausgetragenen BaWü-Meisterschaften der Jugend U18 in Walldorf waren aus dem Kreis Heidenheim nur Werfer der TSG Schnaitheim am Start. Diese zeigten sich trotz "Corona-Pause" und keinem Vorbereitungs-wettkampf in starker Verfassung. Philipp Krafft wurde Baden-Württembergischer Meister im Hammerwurf mit einer Weite von 41,05m. Sein Vereinskamerad Max Reiher warf den 5kg-Hammer als 3.-Platzierter  auf eine Weite von 37,27m. Beide sind erst im ersten Jahr dieser Jugendklasse. Dies verspricht für die nächste Saison einiges.

Max startete am Vortag zudem im Hochsprung. Hier zeigte sich einmal mehr, dass insbesondere Hochspringer durch den Lookdown mehr gelitten haben als andere Athleten. Er übersprang 1,70m, musste dann aber bei gerissenen 1,75m seinen Wettkampf beenden.

 

TSG Schnaitheim am 02.10.2020, 20:22

Quelle: www.sportkreis-hdh.de - Stand: 26.11.2020, 01.28 Uhr - Alle Angaben ohne Gewähr.