Vereine - Alb-Marathon

hsb Running Team in Schwäbisch Gmünd am Start

Beim Albmarathon am vergangenen Wochenende in Schwäbisch Gmünd waren gleich drei Athletinnen des Running Team im Einsatz.

Über die 10 km Distanz konnte Tanja Schröder erneut Ihre Klasse unter Beweis stellen. Trotz bergiger Streckenführung erreichte Sie in ausgezeichneten 40:58 Minuten die Ziellinie und freute sich über einen Podestplatz in der Gesamtwertung. Sie wurde 3. in der Gesamtabrechnung und gewann ihre Altersklasse souverän. Ebenfalls über die 10 km Strecke startete Vereinskollegin Jennifer Dolecek. Sie wurde in der Endzeit 54:44 Minuten zweite in Ihrer Altersklasse W40 und sehr gute 34. in der Gesamtabrechnung.   

Emmy- Eleni Schröder holte sich in Ihrer Altersklasse U16 die Silbermedaille über die 1,7 KM Strecke ab und blieb mit 7:04 Minuten knapp über der 7 Minuten Grenze.

Bildunterschrift: Tanja Schröder 2.v.l. freut sich über die Podestplatzierung. (Quelle: Klaus Schröder)

Achim Vogel am 28.10.2019, 13:16

Quelle: www.sportkreis-hdh.de - Stand: 10.12.2019, 12.47 Uhr - Alle Angaben ohne Gewähr.