Sportereignisse - hsb-Mehrkämpfer erfolgreich

Bühner 3x mal auf dem Podest

Am 17. Februar war der Glaspalast in Sindelfingen einmal mehr Schauplatz einer Landesmeisterschaft. Rund 350 Athletinnen und Athleten kämpften bei den baden-württembergischen Hallenmeisterschaften der Senioren um Titel und Platzierungen.

An Ort und Stelle in der Halle empfahlen sich nicht wenige Leistungsträger für die deutschen Seniorenmeisterschaften in Erfurt. Einige haben schon lange für die Europäischen Hallenmeisterschaften in Madrid gemeldet.

Einziger Vertreter aus dem Kreis Heidenheim war der hsb Mehrkämpfer Tobias Bühner, der in der Altersklasse M35 an den Start ging. Zu einem Titel im Hochsprung mit übersprungenen 1,60 m kamen noch zwei Vizemeisterschaften im Kugelstoßen mit 11,66 m und im Weitsprung mit 4,89. Leider zog er sich während der Veranstaltung eine Verletzung zu, weshalb er im Stabhochsprung und im 400m Lauf zwei weitere Medaillenchancen ungenutzt lassen musste.

Bild: Tobias Bühner nach seinem erfolgreichen Abschneiden im Sindelfinger Glaspalast. (Quelle: privat)

Klaus-Dieter Marx am 23.02.2018, 17:14

Quelle: www.sportkreis-hdh.de - Stand: 22.06.2018, 09.19 Uhr - Alle Angaben ohne Gewähr.